Dienstag, 11. Februar 2014

Wraps mit Curry-Hirse-Hackfleisch eller Wraps med Curry-Millet-Köttfärs





                          Heute gab es zu Mittagessen eine Curry-Hirse-Hackfleisch Pfanne .....
                          da wir noch was übrig hatten , hab ich kurzer Hand ein Wraps Teig gemacht .
                                     Und noch zusätzlich mit Tomate , Feta und Feldsalat gefüllt .
                                          Die Wraps nehmen wir morgen mit zur Arbeit & Schule .
                          Auch für meine lieben Arbeitskollegen konnte ich noch ein Wraps sichern ;)

Zutaten :

Wraps

200 g Mehl 550
100 g Wasser
8 EL Rapsöl
1 TL Meersalz alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./St.5 verrühren .
( falls der Teig zu krümelig sein sollte , noch etwas Wasser dazugeben .)

In eine Schüssel umfüllen und 30 Min. abgedeckt ruhen lassen , damit das Mehl quellen kann .

Teig nun in 8 gleich große Stücke aufteilen und sehr dünn ausrollen . ( Je dünner deso besser )

In die sehr heiße Pfanne ( kein Öl dazu geben ! )  und backen , bis der Teig Blasen wirft und dann den Wraps in der Pfanne wenden und rasch fertig backen .

Umgehend füllen und einschlagen .

Wraps können kalt oder warm gegessen werden .

Meine Füllung hatte ich ,,  frei Schnauze " gemacht , wer mehr dazu wissen möchte , kann mir gerne eine Nachricht hinterlassen und ich werde mich an bei Euch melden .....

Hej da din Cathi

Keine Kommentare: