Samstag, 19. April 2014

Eier Färben mit Naturmaterialien eller Ägg färg med Naturliga material

                                                    Eier Färben mit Naturmaterialien
                                         ( die Eier auf dem Foto sind noch nicht gefärbt )

                              Ihr könnt Eure hart gekochten Eier , folgender Maßen färben :



Rot :
 250 g geschälte rote Beete
600 g Wasser  in den Mixtopf geben und             30 Min./100°/Linkslauf/St.1

Hellgelb bis Grüngelb :
6 EL Johanniskraut
500 g Wasser in den Mixtopf geben und               12 Min./100°/St.1
( Alternative : Mate Tee oder Spinat )

Goldgelb :
10 g Kurkuma - Wurzel , gemahlen
500 g Wasser   in den Mixtopf geben und               12 Min./100°/St.1

Hellgelb :
30 g Birkenblätter
1000 g Wasser    in den Mixtopf geben und             20 Min./100°/St.1

Violett :
20 g blaue Früchte z.B. Heidelbeeren
1000 g Wasser     in den Mixtopf geben und            12 Min./100°/St.1

Braungelb bis Goldbraun :
6 kl. Zwiebeln oder 3 Gemüse Zwiebeln , nur die Schale verwenden
500 g Wasser in den Mixtopf geben und                   30 Min./100/St.1
( Alternativ die Schalen von Walnüssen
oder Eichenrinde aus dem Kräuterladen verwenden .)

Die verschiedenen Farbstoffe getrennt durch ein Sieb abgießen und den Farbstoff in einzelne  Glasschüsseln mit jeweils einem EL Essig geben . Die Eier in die gewünschte Farbe hineinlegen und zwei Stunden oder auch über Nacht , im Farbstoff liegen lassen .
Anschließend mit Butter oder Öl einreiben , damit sie einen schönen Glanz bekommen .


P.S. Schreibt mir gerne einen Kommentar und gebt mir Rückmeldung , ob Euch dieser Betrag gefällt . Und wenn ihr den Blog teilt , würde ich mich sehr freuen .

Hej da din Cathi

Keine Kommentare: