Mittwoch, 23. April 2014

Käse-Sahne Kuchen eller Ost-Kräm Kaka


                             Beim Kuchen hat mein lieber Mann so seine Vorstellungen .......
                                                    Er sollte gerne ohne Boden sein .
                         Auch wenn heute eine große Auswahl an Kuchen im Internet zu finden ist ,
                                           so ist die Auswahl ohne Boden doch eher gering .
                          Doch meine liebe Mama hatte noch ein Rezept für mich ohne Boden in
                                                           ihrem Backbuch liegen .....
                          Und so habe ich mich noch mal schnell an die Arbeit gemacht
              ( wenn man beim Thermomix überhaupt von Arbeit reden kann , der Thermomix
                                 macht doch alles selber und ich ..........nur die Einstellungen :)   )

                                 Backofen auf 200 ° vorheizen /Ober und Unterhitze
Zutaten :

7 Bio Eier trennen und das Eiweiß in den Mixtopf geben und Rühraufsatz einsetzen und steif schlagen . Umfüllen

Rühraufsatz entfernen

600 g Frischkäse
300 g Sahne
90 g Speisestärke
150 g Rohrohr Zucker
20 g selbst gemachten Vanillezucker
10 g frischer Zitronen Saft
7 Eigelb in den Mixtopf geben und     30 Sek./St. 4  verrühren .

Nun das steif geschlagene Eiweiß Linkslauf /St.3  ganz kurz mit Sichtkontakt vermischen .

Sofort in die Keramik Backform füllen und in den heißen Backofen stellen .
Backofen auf 170 ° runter stellen ca. 60 Min. backen .
Im geschlossenen Backofen auskühlen lassen . ( Sonst könnte der Kuchen zu sehr einreißen ) .


Über Rückmeldung zum Rezept und eine Bewertung würde ich mich sehr freuen .
Teil diesen Blog mit Freunden , wenn er Dir gefällt .

Und ganz Neu : http://instagram.com/schwedischholstein bin ich jetzt auch zu finden .


Hej da din Cathi



Keine Kommentare: