Donnerstag, 1. Mai 2014

Obst Smoothie eller Frukt Smoothie

Schluck für Schluck ein Genuss ....selbst gemachte Smoothies aus dem Thermomix 


Aus Amerika herüberschwappend sind sie mittlerweile aus keinem Laden mehr weg zu denken - Smoothies .

Smoothie ( englisch ,, smooth " : sämig , fein ) ist ein ungeschützter Begriff und jeder Hersteller kann sein Getränk so nennen .
Das Obst in Fläschchen , lassen die Kassen der Geschäfte ordentlich klingeln .
Weil man dem Verbraucher suggeriert , hier auf einfache und bequeme Weise die empfohlene Tagesmenge Obst zu trinken .

Auch wenn die Werbung immer verführerisch klingt , so sollte man , solche Aussagen hinterfragen ....

Ein gekaufter Smoothie sollte optimaler weise aus mindestens 50 % Frucht bestehen .
Ebbend so sollte er keine künstlichen Aromen , zugesetzten Zucker , Konservierungsstoffe oder andere Zusätze enthalten .
Industriell hergestellte Smoothies ersetzen aber auf keinem Fall , das Frischobst .

Viele der Industriell  hergestellten Smoothies bestehen nur aus Fruchtsaftkonzentraten , die der Säumigkeit halber angedickt sind . Auch wenn sie von der Konsistenz den Eindruck erwecken , dass sie aus ganzen pürierten Früchten bestehen , so bleiben aufgrund der Verarbeitungsmethoden ( Pasteurisieren und Homogenisieren ) viele Vitamine und Ballaststoffe auf der Strecke .
Außerdem fehlen den gekauften Smoothies sekundäre Pflanzenstoffe , die das Obst und Früchte im Originalzustand so auszeichnen .
Die Subtanzen befinden sich größtenteils in der Schale und auch in den Kernen ; beides wird aber bei der industriellen Verarbeitung entfernt .
Auch durch die Lagerung und den Lichtverhältnissen im Geschäft , weiß man , das die gekauften Produkte zwar gut schmecken , aber aus gesundheitlicher Sicht , werden diese niemals an frisch gemachte Smoothies heranreichen .



Gerade für Kinder dürfte die flüssige Variante des Obstes recht angenehm sein .

Ohne großen Zeitaufwand können wir uns und unserer Familie im Thermomix TM 31 nach Herzens - und Gaumenlust die allerbesten und qualitativ besten Smoothies zubereiten .

Die selbst gemachten Smoothies enthalten nicht nur 50 % Frucht , sondern 100 % Frucht .
Wir wissen , was drin ist und es ist wirklich Schluck für Schluck ein Genuss .

Bananen und Avocados eignen sich hervorragend als Grundzutat , weil sie für die gewünschte Sämigkeit sorgen .
Die meisten selbst gemachten Smoothies sind kalorienarm und gut sättigend .
Enthalten aber auch neben den Vitaminen , einen hohen Ballaststoffanteil , was gut für die Verdauung ist .


Zutaten :
1 Frisch ausgepresste Orange , 1 Banane , 100 g Erdbeeren , 80 g Eiswürfel
in den Mixtopf geben und 1 Minute , Stufe 10 pürieren .


Neu : http://instagram.com/schwedischholstein


Ich bin gespannt , ob Euch dieser Beitrag gefallen hat und würde mich über ein Kommentar freuen .

Hej da din Cathi

Keine Kommentare: