Donnerstag, 31. Juli 2014

Eingelegte Kirschen eller Införas Körsbär

                          Das ist Frucht und Sommer pur 



Der Garten ist voller Früchte . Nun wird es Zeit , die Früchte zu verarbeiten damit man noch lange was von ihnen hat .

Es gibt viele Möglichkeiten die Früchte lange haltbar zu machen .
Eine davon ist das Einlegen der Früchte .
So ist die Frucht für lange Zeit gut Konserviert und man hat ewig noch den vollen Genuss der Früchte im Glas . 

Anleitung : 

Einlegen im Einkochtopf 
( der Vorteil ist am Einlegetopf , man kann gleich mehrere Kilo Einlegen )


1. 2000 g Kirschen waschen und entkernen 
                                        

2. 1000 g Wasser und 
     400 g Zucker in den Mixtopf geben und 15 Min./100°/St. 2 
     aufkochen .

3. Kirschen in saubere und heiß ausgespülte Gläser mit Twist Off Deckel füllen .


4. Mit der Wasser-Zucker Mischung die Gläser auffüllen .

5. Deckel gut verschließen und Gläser in den Einlegetopf stellen .

6. Bis zum Glashals den Einlegetopf mit Wasser auffüllen .
                  


7. Deckel des Einlegetopfes rauf setzen und auf 

                                30 Minuten/80° stellen . 


8. Gläser für 15 Minuten auf den Kopf stellen , damit ein Vakuum entsteht . 

 


Haltbarkeit : mindestens 2 Jahre




Viel vergnügen beim Einlegen 

Hej da Din Cathi            








Keine Kommentare: