Donnerstag, 14. August 2014

Bulgursalat eller Bulgursallat

                    Frische Kräuter und ein gutes Olivenöl 

                    sind bei diesen Bulgursalat ein muss ...


           Eine unserer allerliebsten ( Vor ) Speisen ist der Bulgursalat .

  Schnell zubereitet , passt immer und kann unendlich variiert werden .


Rezept : 

360 g Wasser in den Mixtopf geben und 4 Min./100 ° / St. 1 aufkochen lassen .

Rühraufsatz einsetzen 

350 g Bulgur dazu geben und 5 Sek./St.3 verrühren 

Rühraufsatz entfernen 

Bulgur in eine große Schüssel umfüllen und 15 Min. abgedeckt quellen lassen .

1 Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./ St. 5 zerkleinern .

1 Hand voll frische Pfefferminze und 

1 EL frische Petersilie dazu geben und 5 Sek./St.5 zerkleinern , mit dem Spatel nach unten schieben .


70 g Olivenöl 

2 EL Paprikamark 

1 EL Tomatenmark 

1 TL Kräutersalz 

1 TL Chiliflocken 

25 g Apfelessig 

2 TL Zucker 

25 g Granatapfel Sirup in den Mixtopf dazu geben und 6 Sek./ St. 4 verrühren .

gequollenen Bulgur wieder in den Mixtopf geben und 5 Sek./St. 3 verrühren und abschmecken .

Mit Petersilie und Minze garnieren und ein frisches Brot dazu reichen .



Über Kommentare und Eure Rückmeldungen freue ich mich sehr .

Hej da Din Cathi 

Keine Kommentare: