Dienstag, 7. Oktober 2014

Kürbis - Tortilla eller Pumpan - Tortilla

                                Leckerbissen voller Vielfalt 

                                                        

                                          und mein kleines

                                   Glück aus dem Garten 

                                            ... der Kürbis 


Rezept : 

Schale auf den Mixtopf stellen und 350 g Hokkaido Kürbis abwiegen .

Und in 2 cm breite Würfel schneiden .

1 Zwiebel 
2 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 3 Sek./St.5 zerkleinern .
20 g Öl dazu geben und 2 Min./Varoma/St. 1 dünsten .

                                          Backofen auf 200 ° / Ober und Unterhitze vorheizen .

5 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden 
1 milde Peperoni in Ringe schneiden und den geschnittenen Kürbis in den Mixtopf geben und 
6 Min./Varoma/Linkslauf/St.1 dünsten .

In die Ofenhexe von The Pampered Chef , oder eine andere Feuerfeste Backform geben .

6 Eier 
1 /4 TL schwarzen Pfeffer 
1 - 1 1/2 TL Ur-Salz 
4 frische Thymian Zweige abzupfen und in den Mixtopf geben und 8 Sek./St.6 verrühren und über die Kürbismasse geben und 

ca. 15 Min./backen , bis die Eimasse vollständig gestockt ist . 


Mit Thymian Zweigen garnieren .

Kann warm oder kalt gegessen werden .


                             Ich hoffe , Ihr habt Lust bekommen das Rezept nach zu machen ;) 

Über Kommentare und Rückmeldungen von Euch freue ich mich sehr 

Hej da Din Cathi 
 


Kommentare:

Andrea Vergissmeinnicht hat gesagt…

Hallo Cathi,
das hört sich gut an. Wird notiert.
Am Samstag habe ich den Minzsirup gemacht und gestern gab es die Remoulade zu Matjes.
Danke für die tollen Rezepte.
Liebe Grüße, Andrea

Schwedisch Holstein hat gesagt…

Liebe Andrea 🌸 ,
das freut mich wirklich sehr , dass Du meine Rezepte nach kochst und sie Dir/Euch schmecken . 👍
Bist Du auch bei Instagram ?
Dann könntest Du mir ja ein Foto davon senden 😊
Ich würde mich freuen , wieder von Dir zu hören .
Vielleicht hast Du ja auch mal ein Rezeptwunsch ?
Sei lieb gegrüßt Cathi 🍀