Sonntag, 15. März 2015

Schoko - Minz Cupcakes eller Choklad - Mint Cupcakes

                      Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz ...

        Immer wieder gibt es sie , diese Tage die geradezu nach 

                              einem Cupcakes schreien .

        Wenn Ihr auch der Sucht nicht mehr standhalten könnt ,

                     zaubert Euch doch schnell selber eins ;)

Eat me ....

Rezept : 


                                           Backofen auf Umluft / 175 ° vorheizen 



110 g Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./St.10 pulverisieren .

60 g Pfefferminz Schokolade in Stücken , z.B. von Alnatura dazu geben und 8 Sek./St. 6 zerkleinern

50 g weiche Butter in Stücken 
120 g Mehl Type 550 
1 EL Creme fráich
100 g Milch 1,5% 
1 Bio Eier 
1 Prise Ur-Salz 
etwas Vanille aus der Mühle 
1/2 Packung Backpulver 
20 g Backkakao dazu geben und 30 Sek./St. 5 zu einem glatten Teig verarbeiten .

Pfefferminz Teig 

den Teig in ca. 10-12 Muffinsförmchen füllen und ca. 25 Minuten backen .


Heiter bis Luftig ....


Abkühlen lassen ! 





Topping :

50 g Zucker in den Mixtopf geben und 8 Sek./St.10 pulverisieren .
250 g Mascarpone 
200 g Frischkäse , Natur 
55 g Sahne 
2-3 Tropfen Pfefferminz Aroma 
Grüne Lebensmittelfarbe , ca. eine Messerspitze davon in den Mixtopf geben und 30 Sek./St. 6 vermengen . 

In einen Spritzbeutel füllen ( mit einer großen Spritztülle ) und auf die Capcakes spritzen .

Süße Grüße aus der Küche 

Wer mag , kann die Capcakes noch mit Schokosplitter , einen Minzblatt oder Perlen garnieren .

Wenn Euch das Rezept gefallen hat , freue ich mich sehr über Rückmeldungen und Kommentare .
Gerne könnt Ihr meinen Blog auch kostenlos Abonnieren .

Hej då Cathi 
Lasst uns den Frühling schmecken 

Kommentare:

Primavera hat gesagt…

mmhhh- die sehen soooo lecker aus, diese kleinen, frechen Kalorienbomben, aber eins oder zwei darf man !!!

Schwedisch Holstein hat gesagt…

Na klar , greif gerne zu , es sind noch genug da 💕👍