Donnerstag, 23. April 2015

Fräulein Lottes Lieblingsbrot eller Kvinna Lottes Favoritbröd

                                      Leckerer Auftakt 

                                                oder 

                              Glücklich ist , wer gut isst ....


Nach diesen Brot Rezept wurde ich immer wieder von meinen Kunden gefragt :
Cathi , wie hast Du das gemacht ? Verrätst Du mir das Rezept ? 
Ich kann dazu nur sagen , es ist so simpel und auch super schnell gemacht -das kann jeder ! 
Zumindest wer den Zaubermeister besitzt ...

Für meine lieben Kunden immer wieder gerne 

Rezept :
500 g Weizenmehl Typ 405 
1 TL Ur-Salz 
1 Hefewürfel 
240 g kaltes Wasser in den Mixtopf geben und 2 Min./Knetteigstufe kneten . 

Zu einem Brotlaib formen und in den kleinen Zaubermeister von The Pampered Chef legen und mit dem StreuFix von The Pampered Chef mit etwas Mehl bestreuen

Der kleine Zaubermeister - den bekommst Du bei mir ;))

In den kalten Backofen geben und 220°/Ober und Unterhitze / unterstes Rost / 1 Stunde backen .

Auf dem Kuchengitter von The Pampered Chef auskühlen lassen

Ich habe gleich zwei Brote davon gebacken 


Viele Genussvolle Momente wünscht Dir Cathi

Glücklich macher 


Hej då

Kommentare:

lavendelglueck71 hat gesagt…

Hallo Cathi, ich würde gern mal das Brot ausprobieren. TM und kleinen Zaubermeister hab ich, allerdings...Ur-Salz...was genau ist denn das und wo bekomm ich das her? Liebe Grüsse Kerstin

Schwedisch Holstein hat gesagt…

Liebe Kerstin 🌸 ,
das Ur-Salz ist über 200 Millionen Jahre alt und ein absolutes reines Salz und
kommt aus dem Erdinneren .
Es ist unraffiniert , ungebleicht und enthält keine Zusätze zur Erhaltung der Rieselfähigkeit .
Es gibt es im Bioladen oder Reformhaus .
Sei lieb gegrüßt Cathi 💗

lavendelglueck71 hat gesagt…

Super, Vielen Dank Cathi, das werd ich morgen gleich mal unseren "Haus-Biolanden" durchforsten...Viele Grüsse Kerstin

Schwedisch Holstein hat gesagt…

Gerne liebe Kerstin ,
ich freue mich , wenn ich Dir weiter helfen konnte ..;)

Anonym hat gesagt…

Ich habe das Brot gefunden,scheint ja wirklich ganz einfach zu sein. Ich werde es in den nächsten Tagen nachbacken, und ein Bild bei Instagram einstellen.
Ganz liebe Grüße Jasmin (min.ch.en)

Unknown hat gesagt…

Sehe ich das richtig, dass das Brot vor dem Backen nicht gehen musd?

Schwedisch Holstein hat gesagt…

Hej Hej
ja , dass ist absolut richtig so !
Das leckere Brot hat keine Gehzeit .
Liebe Grüße von Cathi