Freitag, 12. Januar 2018

Schwedische Semlor


         Wollt Ihr mal so richtig auf schwedisch schlemmen ...? 

                                 Dann ist dieses süße Hefegebäck , 

                                   mit seiner zart-cremigen Füllung ,

                                            genau das richtige .....



Setz Dich zu mir und wir essen zusammen 







Bevor die 40-tägige Fastenzeit vor Ostern beginnt , möchte der Schwede noch einmal etwas richtiges leckeres zum Kaffee essen .

Gefüllt mit Sahne und Marzipanmasse , werden die Hefeteilen Semlor , auch Fettisdagsbulle , Hetvägg oder auch Fastlagsbulle genannt . 

Schon Anfang Januar gibt es in den Schwedischen Konditoreien die Semlor .

Im 19 Jahrhundert wurden diese speziellen Backwaren eingeführt und mittlerweile werden im Jahr in Schweden ungefähr 50 Millionen Semlor verkauft und ungefähr 6 Millionen davon am Fettistag , den Faschingsdienstag , - wo man den Semla auch traditionell isst . 

Übrigens fängt man den Deckel als erstes an zu essen , indem man den Deckel in die Sahnehaube hinein taucht . Danach kann von Hand oder auch mit der Kuchengabel weiter gegessen werden . 


Mit einem Semlor u. einer Tasse Kaffee mache ich es mir gemütlich


Selbstverständlich habe ich die schwedisch Semlor auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef gebacken .
So wird der Geschmack noch mal intensiver , denn ich wollte doch , dass mein Semlor schmeckt wie aus Schweden .
Und ich glaube , es ist mir ganz gut gelungen ..
Der Ofenzauberer von Pampered Chef , ist übrigens noch 20% im Angebot ! 
Wer immer schon damit geliebäugelt hat , sollte dann jetzt zuschlagen ;)

https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/grosser-ofenzauberer-copy-435/


Anleitung 

Rezept :

250 g Milch 
10 g Hefe 
1/2 TL Kardamom 
2-3 Prisen Ursalz 
75 g Butter in Stücken und
75 g Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./St.2 /37° erwärmen .

450 g Weizen Type 550 oder Dinkelmehl Type 630 dazu geben und 2 Min./Teigmodus verkneten .

In eine große Schüssel umfüllen und 2 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt gehen lassen .

Teig zu 8 gleich große Stücke ( ich habe in 100 g abgeteilt ) abteilen und zu Kugeln formen .


Und auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef legen und nochmals 30 Minuten abgedeckt gehen lassen .

                                                     Backofen auf 220 Grad / Ober und Unterhitze vorheizen 


Zum Bestreichen :

1 Eigelb und
2 EL Milch mit einander verquirlen . 

Die Semlor mit einer Eigelb - Milchmischung und einem Pinsel bestreichen . 

                   Nun werden die Semlor ca. 12-20 Minuten auf dem untersten Rost Goldbraun gebacken . 

( Das hängt auch von der größe der Semlor , ob Du ein Backblech oder den Ofenmeister benutzt , sowie vom Backofen ab - also bitte Sichtkontakt halten ! 


Auf dem Kuchengitter von Pampered Chef auskühlen lassen .


80 g Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./St. 10 pulverisieren und umfüllen .


Im oberen drittel , wird dem Semla ein Deckel abgeschnitten .

Mit einem Löffel etwas Teig aus der Mitte des Semlors herauskratzen  und aufheben .



Füllung :

Rühraufsatz einsetzen 

400 g Sahne 
1 Packung Sahnesteif 
1 TL Vanillezucker 
25 g Zucker in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung , bis zur gewünschten Festigkeit Stufe 3 steif schlagen .

Rühraufsatz entfernen . 

Sahne in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen .

100 g Marzipan in Stücken 
90 g Teigreste
50 g Milch in den Mixtopf geben und 6 Min./60°/St.3 vermischen .


In die ausgehüllten Selmor füllen .

Sahne in einen Spritzbeutel geben und auf die Marzipan-Milch-Teigmasse garnieren .


Deckel vorsichtig auf die Selmor wieder rauf setzen und mit dem Puderzucker bestreuen .


Smaklig måltid 

Cathi 
























Keine Kommentare: